Restauration - Rhein-Neckar-Pinball

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Restauration

Das Handwerk


Ein Flipper hat im Laufe seines Lebens eine Menge durchgemacht. Viele tausend Spiele sind eher die Regel als die Ausnahme. Mit der Folge einer fortwährenden Beanspruchung aller mechanischen Teile sowie des Spielfeldes und der Aufbauten. Unsachgemäße Reparaturen durch Aufsteller oder Vorbesitzer sind unschön anzusehen und vermindern oftmals den Spielspass.
Auch das Gehäuse zeugt oftmals von der lieblosen Behandlung durch die Aufstellung oder durch Spieler.
Umbau eines Bally 8-Ball in einen Stellar Airship mittels eines Conversion Kit Fa. Geiger.


Restaurierung eines Spielfeldes mit typischen (lagerungsbedingten) Feuchtigkeitsschäden (Zinkpest)


 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü